Wir werden vom Stiftungsrat verw√∂hnt