Textversion für blinde und sehbehinderte Personen sitemap
 
Text verkleinernText normalText vergrössern

Vielseitiges Angebot in der Wohngruppe Faltenglück

Dank dem Erwerb dieses zusätzlichen Wohnheimes kann unsere Stiftung den Behinderten im AHV-Alter folgendes anbieten:

  • Sechs Ganzjahres-Wohnplätze
  • Leichte Pflege
  • Eine Tagesstruktur, die dem Rhythmus älterer Menschen entspricht
  • Die Förderung noch vorhandener Fähigkeiten
  • Die Integration in die Gesellschaft mittels verschiedenster Aktivitäten
  • Ein Daheim in vertrauter Umgebung bis ans Lebensende
  • Integriert in die Villa Faltenglück ist ausserdem eine Zweizimmerwohnung
    für eine junge leicht behinderte Frau.


Neu Aufzunehmende sollten sich in die Gemeinschaft einfügen können und der Zielgruppe entsprechen. Dabei garantieren wir den Klientinnen und Klienten aus dem Wohnheim Brunnadere-Huus den Vorzug. Bereits bettlägerige Personen können nicht aufgenommen werden.

Es besteht freie Arzt- und Zahnarztwahl, zudem steht der Hausarzt des Brunnadere-Huus Tag und Nacht zur Verfügung.

Für die notwendige Pflege und Betreuung ist unser qualifiziertes Personal zuständig. Das Mittagessen liefert die Brunnadere-Huus-Küche, die restlichen Mahlzeiten bereitet das Betreuungsteam zusammen mit den Menschen mit Behinderungen zu. Die Bewohner/-innen des Brunnadere-Huus und jene der Wohngruppe Faltenglück haben eine freundschaftliche Beziehung zueinander.