Stiftung Brunnadere-Huus - Seitennavigation

Skiplinks

Für die Verwendung der Zugriffstasten drücken Sie "Alt" + "Accesskey" + "Enter" (Internet Explorer) oder "Alt" + "Shift" + "Accesskey" (Firefox) oder "Alt" + "Accesskey" (Chrome).

Betreutes Wohnen und Arbeiten mitten in Bern.

Das Brunnadere-Huus bietet attraktive Wohnplätze und damit ein Zuhause für besondere Menschen.

Das Brunnadere-Huus – klein und fein.
Das Brunnadere-Huus in Bern bietet Personen mit leichten kognitiven Beeinträchtigungen ein Zuhause – und auf Wunsch auch einen Arbeitsplatz. Unsere Nutzer und Nutzerinnen führen bei uns ein sehr selbstbestimmtes Leben: Selbst entscheiden, mitreden, mitarbeiten – das sind die Freiheiten, die im Brunnadere-Huus jeden Tag gelebt werden.

Wohnen zu zweit oder zu fünft? 
Im Brunnadere-Huus ist alles ein bisschen anders, ein bisschen persönlicher: Das Brunn­adere-Huus verfügt lediglich über 23 Wohnplätze. Es gibt sieben Wohngruppen für zwei bis fünf Personen.

Die gemütlichen Wohnungen befinden sich im ruhigen Berner Elfenau-Quartier, unweit des Tierparks Dählhölzli, und sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Haben Sie Fragen zum Wohnen und Arbeiten im Brunnadere-Huus?
Möchten Sie unser Haus kennenlernen, mit uns über einen Wohn- oder Arbeitsplatz sprechen? Ueli Wyrsch, unser Organisationsleiter, nimmt sich gerne Zeit für Sie. 

Rufen Sie einfach an: 031 350 16 50.

 

Zäme im Läbe – zmitts in Bärn.

Arbeitsplatz und Quartiertreffpunkt: der Anker – das Werkstatt-Bistro.

Unser Werkstatt-Bistro an der Ankerstrasse 29 in Bern bietet 10 Arbeitsplätze für Personen, für die eine geschützte Werkstätte keine Arbeitsmöglichkeit darstellt. 

Im Anker fertigen unsere Nutzerinnen und Nutzer Hübsches und Nützliches aus Holz, Papier, Textil und Ton. 

Die hellen, grossen Räume sind ideal zum Arbeiten, in den Schaufenstern lassen sich die Werke präsentieren, ein angrenzender Raum dient nicht nur als Verkaufsladen, sondern bietet auch Platz für ein kleines Bistro. So sind die Personen, die hier arbeiten, direkt in einen echten Arbeitsprozess eingebunden.

Mehr erfahren über das Anker Werkstatt-Bistro

Teaser-Inhalt

Online spenden

Schön, dass Sie uns unterstützen. Sie ermöglichen unseren Nutzerinnen und Nutzern, Kleines und Grosses im Alltag zu verbessern.

Wir übernehmen Ihre Aufträge

Ostereier färben lassen? Wir übernehmen das gerne für Sie und zaubern mit Liebe Schönes für den Ostertisch.

Mitarbeitende

Wir suchen Sie als engagierte Mitdenker*innen. Wenn Sie gerne in einer kleinfeinen Organisation arbeiten möchten, sind Sie bei uns richtig.