Stiftung Brunnadere-Huus - Seitennavigation

Skiplinks

Für die Verwendung der Zugriffstasten drücken Sie "Alt" + "Accesskey" + "Enter" (Internet Explorer) oder "Alt" + "Shift" + "Accesskey" (Firefox) oder "Alt" + "Accesskey" (Chrome).

Breadcrumb

Was wir fördern, was wir fordern

Wir unterstützen Personen mit Beeinträchtigung dabei, Entscheidungen zu treffen und ihr Leben selbständig zu gestalten. Dabei orientieren wir uns an ihren Bedürfnissen und Ressourcen. Werte wie Offenheit und Vertrauen sind uns wichtig. Nur so entsteht eine Umgebung, in der sowohl NutzerInnen als auch Mitarbeitende sich ständig weiterentwickeln können.

Für diese Aufgabe sind Mitarbeitende gefragt, die bereit sind, sich im Alltag auf die Welt des anderen einzulassen. Die versuchen, das Gegenüber zu verstehen, passende Angebote zu machen und fragend zu begleiten. Es gilt also, sich als Mitarbeitende auf einen Forschungsweg zu machen, durch Begegnung, individuelle Beziehungsangebote und gezielte Reflexion und Anpassung des eigenen Handelns.

Daraus ergeben sich für die Mitarbeitenden folgende Aufgaben:

  • Genaues Kennenlernen der DienstleistungsnutzerInnen: Wir orientieren uns am Willen und Bedarf der NutzerInnen und machen von der darin verborgenen Motivation Gebrauch.
  • Ressourcensuche mit breitem Ressourcenblick: Wir nutzen nicht nur „Anpassungsressourcen“ um „gesellschaftsfähig“ zu sein, sondern entwickeln auch kreative Ideen. Zum Beispiel, wie spezifische Ressourcen der NutzerInnen, gesellschaftlich einen spannenden Beitrag leisten können.
  • Unterstützung beim Einbezug des sozialen Raumes: Wir vermitteln zwischen verschiedenen Beteiligten wie NutzerInnen, Beistand, Angehörigen, anderen freiwilligen HelferInnen, Freunden und Bekannten.
  • Hinterfragen von Bestehendem und eigenen Vorstellungen: Wir nehmen eine fragende Haltung ein und entwickeln gemeinsam mit den NutzerInnen neue Möglichkeiten.
  • Teilweise Verschiebung der agogischen Aufgaben: Dienstleistungen werden unter Umständen nur noch in einzelnen Lebensbereichen erbracht. Dabei soll der Fokus stärker auf der Netzwerkarbeit mit verschiedenen AkteurInnen liegen.

Unser komplettes Dienstleistungsverständnis finden Sie als PDF-Download.

Sind Sie interessiert an unserer Organisation und Arbeitsweise?

Gerne stellen wir uns näher vor und laden Sie zu uns ein.

>Kontakt<