Stiftung Brunnadere-Huus - Seitennavigation

Skiplinks

Für die Verwendung der Zugriffstasten drücken Sie "Alt" + "Accesskey" + "Enter" (Internet Explorer) oder "Alt" + "Shift" + "Accesskey" (Firefox) oder "Alt" + "Accesskey" (Chrome).

Breadcrumb

Kreativ arbeiten im Werkstatt-Bistro Anker.

Zäme schaffe – Arbeitsplatz und Quartiertreff.

Das Werkstatt-Bistro Anker ist ein Projekt der Organisation Brunnadere-Huus und die wiederum wird von der Stiftung Brunnadere-Huus getragen. Das Werkstatt-Bistro an der Ankerstrasse 29 in Bern bietet 10 Arbeitsplätze für Personen, für die eine geschützte Werkstätte keine Arbeitsmöglichkeit darstellt. Die Arbeitsplätze stehen auch Personen zur Verfügung, die nicht im Brunnadere-Huus wohnen.

Treffen wir uns auf einen Kaffee im Anker?
Die hellen, grossen Räume sind ideal zum Arbeiten, in den Schaufenstern lassen sich die Werke präsentieren, ein angrenzender Raum dient nicht nur als Verkaufsladen, sondern bietet auch Platz für ein kleines Bistro. So sind die Personen, die hier arbeiten, direkt in einen echten Arbeitsprozess eingebunden. Nutzerinnen und Nutzer, die im Brunnadere-Huus wohnen, legen den kurzen Arbeitsweg zu Fuss zurück, ihr Tag erhält dadurch eine reale Struktur. 

Im Anker erleben und gestalten die Nutzerinnen und Nutzer Produktion und Verkauf mit. Der fliessende Übergang zwischen Arbeits- und Verkaufsbereich ermöglicht persönliche Kontakte. Ziel ist es, ins Gespräch zu kommen, sich aktiv im Quartier zu vernetzen und die Teilhabe der begleiteten Menschen am gesellschaftlichen Leben zu verbessern. 

Im Werkstatt-Bistro stehen neben Getränken auch kleine, hausgemachte Snacks auf der Karte. Jedoch werden weder ganze Mahlzeiten angeboten noch wird Alkohol ausgeschenkt.

Im Anker gibt es viele tolle Produkte aus Ton, Textil, Holz und Papier zu entdecken: nützliche und schmucke Unikate, tolle Geschenkideen sowie sorgfältig gestaltete Karten für jeden Anlass. 

Öffnungszeiten Laden und Bistro:
Montag bis Freitag, jeweils 9.00 bis 11.30 Uhr sowie 13.30 bis 17.00 Uhr

 
Zäme schaffe – zmitts in Bärn.
 
 
 

Impressionen aus dem Werkstatt-Bistro Anker

Durchgang durchs Werkstatt-Bistro Anker